Telefonsprechstunde

In der Telefonsprechstunde können Sie direkt mit einer/m BeraterIn der "Beratungsstelle Südviertel für Kinder, Jugendliche und Erwachsene" sprechen. Die BeraterInnen unterliegen der Schweigepflicht. Außer den Telefonkosten fallen keine weiteren Kosten für die Beratung an. Auch anonyme Beratung ist möglich.


Telefonsprechstunde
0251 – 899 38 21                             
mittwochs von 17.00 - 18.00 Uhr
und donnerstags von 12.00 - 13.00 Uhr

 

Datenschutzhinweise zur Telefonsprechstunde:
Die Angaben über Ihre Person und persönliche Verhältnisse, die Sie uns am Telefon geben, notieren wir und speichern sie für interne Verwaltungszwecke für die Dauer von maximal einem Jahr.
Sie werden im Sinne des Datenschutzes als vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Sie können Ihre Rufnummer vor dem Anruf unterdrückt schalten.
Das Gespräch wird nicht aufgezeichnet.
Die BeraterInnen besprechen Gesprächsinhalte innerhalb ihres Berater-Fachteams, nicht aber ohne Ihre Erlaubnis mit sonstigen Personen.